Mittwoch, 4. November 2015

Top 5 Wednesday 4.11.2015

Top 5 Buchcover (Romane)

Ich habe Bücher gewählt die ich gelesen habe, und die mich sofort wegen ihres Covers angesprochen hatten. 
Kennt ihr eins davon? findet ihr eins davon garnicht schön? Welches ist euer Lieblingscover bei Romanen? 
 (Die Reihenfolge ist zufällig gewählt, es besteht keine Hierarchie)



4 Kommentare:

  1. Hallo Biblio Philia,
    mir gefällt das Cover von ,,Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki" am meisten, dieser bunte Schmetterling hat es "geheimnisvolles", aber ich kenne kaum Bücher von Murakami, abgesehen von ,,Die Bäckereiüberfälle" und ,,Die unheimliche Bibliothek." Tolle, aber ziemlich kurze Bücher ;)
    lg Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Cover ist auch wirklich sehr schön! Ich habe noch nicht so viel von ihm gelesen, aber ich muss sagen er gefällt mir auch leider nicht so gut. Mit Kafka am Strand konnte ich leider nichts anfangen.

      Viele Grüße

      Löschen
  2. Hey :)

    Murakamis Bücher haben mittlerweile schon vom Cover her einen tollen Wiedererkennungswert, finde ich. Diese bunten Farben - und sonst alles weiß gefällt mir durchaus, auch wenn ich noch nie etwas von dem Autor gelesen habe. "Junge Hunde" spricht mich allerdings überhaupt nicht an, das hängt aber vielleicht auch damit zusammen, dass ich Geld komischerweise auf Buchcovern nicht ansprechend finde, obwohl ich die Farbe sonst schon mag.

    Liebe Grüße
    Ascari vom Leseratz Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja seine Cover sind immer sehr interessant, das finde ich auch! Bei "junge hunde" gefällt mir, dass es so einfach ist und irgendwie fand ich die farbcombi interessant und wollte es dann gleich lesen :-)

      Viele Grüße

      Löschen