Mittwoch, 2. Dezember 2015

Top 5 Wednesday 02.12.2015

Top 5 Hörbücher


 (Die Reihenfolge ist zufällig gewählt, es besteht keine Hierarchie)




1.Mary Poppins

Dieses Hörbuch habe ich schon so oft gehört, das ich garnicht sagen kann wie oft. Es gibt mir jedes mal ein warmes Gefühl und egal wo ich bin, mit dem Hörbuch fühle ich mich Zuhause. Was natürlich in erster Linie an der geschichte liegt, aber auch an der wundervollen Art und Weise in der Heike Makatsch dieses Hörbuch besprochen hat. 
Rezension hier

2. Harold

Dieses Hörbuch von Einzelkind, gelesen von Benno Fürmann, hat mich restlos begeistert. Ich habe fast in einem Rutsch durchgehört, was auch nicht schwer ist, da es nicht besonders lang ist. Die Geschichte hat einen großartigen, trockenen Humor und die Stimme von Benno gibt dem ganzen noch eine besondere Würze. 

3. Das Silmarillion

Das Tolkien mich begeistert ist ja nun keine Frage aber das sonst so trockene Buch Silmarillion hat mich durch die Stimme von Achim Höppner einfach nur verzaubert.
Bei dem ersten Kapitel bekomme ich jedesmal eine Gänsehaut und ich kann es mir sehr oft anhören.  

4. Anastasia McCrumpet und der Tag an dem die Unke rief

Dieses Hörbuch das noch recht neu bei mir ist, hat mich sofort für sich eingenommen, es ist nicht nur unglaublich toll gesprochen von Katja Riemann, es ist auch eine wundervolle, lustige Geschichte fürs Herz. Etwas für große und kleine Kinder.
Rezension hier

5.  Ich kann euch leider bisher keinen 5. Favorit nennen, alle anderen konnten mich wohl nicht so sehr begeistern.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen